Mein Fotoshooting mit Maria im Gegenlicht

Mein Fotoshooting mit Maria im Gegenlicht

In meinem heutigen Blogbeitrag geht es um ein Fotoshooting welches ich mit Maria hatte.
Als Schwerpunkt bei  diesem Fotoshooting ging es um Gegenlichtbilder, die mal mit einem Reflektor und dann auch ohne einen Reflektor gemacht worden sind.
Wenn ich einen Reflektor nutze, dann achte ich sehr oft darauf, dass ich die weiße Seite vom Reflektor nutze, damit das Licht noch recht sanft und weiß und soft ist und dadurch das Gesicht vom Model nicht überstrahlt wirkt, dass hat auch den Vorteil, dass das Model nicht ständig die Augen zukneifen muss, weil einfach zu viel Licht in Ihre Augen einfällt.

Bei den Bildern die  mit dem Sigma 35 1,4 am späten Abend kurz vor Sonnenuntergang entstanden sind, war das Licht  schon so gering, das ein Reflektor hier nicht viel gebracht hätte, also habe ich ihn gleich weggelassen und gänzlich ohne Reflektor fotografiert.

Und noch eine kleine Anekdote zu dem Fotoshooting. Maria hatte sich wirklich wunderbar für das Fotoshooting vorbereitet, sie hatte etwas 4 unterschiedliche Sets an Kleidung mit um mir genug Auswahl bieten zu können. Jedoch war es so, dass mir die Kombination aus Carmenbluse und die kurze Jeans so gut gefallen hat, das wir, nach dem sich Maria 2 mal umgezogen hatte, wieder zu dieser Kombination zurück gekehrt sind und leider dadurch Maria eine riesen große Tasche voll mit Kleidung vollkommen umsonst mitgeschleppt hatte. 😀

 

Und jetzt zu den Technischen Fakten.

Alle Bilder sind bei einer Blende von 1,4 bei dem Sigma 35 und 1,8 bei dem 85mm Objektiv, bei Iso 100 und einer Zeit zwischen 1/200 und 1/500.

Benutztes Equipment
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: Sigma 35 mm f/1,4 DG HSM
Objektiv:Canon EF 85mm f/1.8 USM
Stativ: Delamax 3 Meter
Reflektor: No Name 107 cm
Reflektorhalterung: Sunbouncer Grip-Head Enterprise

 

Schau euch die Bilder an und ich würde mich sehr über ein Feedback durch die Kommentarfunktion am ende der Seite freuen.

 

Hier die Bilder die ich mit dem Canon EF 85mm f/1.8 USM und einem dem Reflektor mit weißer Fläche gemacht habe.

 

Und das sind die Bilder die ich mit dem Sigma 35 mm f/1,4 DG HSM gemacht habe und ohne Reflektor als Hilfe.

 

Von hier aus noch mal ein ganz herzliches Dankeschön an Maria für das tolle Fotoshooting. 🙂

Falls auch Du ein Fotoshooting bei mir buchen möchtest, dann schreib mich über das Kontaktformular an. 🙂

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Blue Captcha Image
Refresh

*