Wenn die Welt ihre Farben verliert

Wenn die Welt ihre Farben verliert

heute möchte ich euch die Bilder aus einem Shooting mit Uschi zeigen und auch ein paar Sätze dazu schreiben.

Zu erst möchte ich versuchen euch Uschi zu beschreiben, damit ihr einen kleinen Eindruck von ihr bekommt. Sie ist ein Mensch, der offen auf jeden Menschen zu geht, sie sieht in jedem Menschen immer das Gute, sie kann mit ihrem Lachen die Menschen anstecken und läßt andere Menschen ihre Sorgen vergessen. Sie ist durch und durch eine Frohnatur, wenn man mit ihr redet schaut sie einen freudestrahlend an und man wird von ihren Augen bezaubert und der positiven Energie die sie ausstrahlt. Sie ist für fast jeden Spaß zu haben, mit ihr kann man Pferde stehlen und man denkt sich, dass Uschi der glücklichste Mensch auf dieser Welt ist.

Und dann gibt es diese andere Uschi …

Die Uschi, die man zu sehen bekommt, wenn die Welt ihre Farben verliert …

Mehr möchte ich da auch nicht schreiben, sondern euch einfach die Bilder zeigen, die wir an einem farblosen Tag gemacht haben.

.

 

 

Als Ausrüstung hatte ich nur meine Canon 6D und mein 135 mm 2,0 dabei.
Alle Bilder sind bei einer Blende von 2,0  und einem ISO Wert von zwischen 1250 und 2000 entstanden.

Die Bilder sind fast ooc (Out of cam), nur eine leichte Vignette wurde hinzugefügt und die Schwarzwerte wurden etwas angepaßt.

Und besucht doch bitte die Facebook Seite der lieben Uschi
Liebe Uschie, ich danke dir für dein vertrauen.

Share Button

3 Responses

  1. Hey Ufuk gaaanz tolle S/W Bilder. Du hast nicht zu viel versprochen!!

    Hatte noch nicht gelesen gehabt was du da an Glas dran hast, aber dachte mir aber schon entweder 85mm 1,2 oder 135mm 2,0 ……das ist auch mein Liebling!!

    LG Jörn

Schreibe einen Kommentar

Blue Captcha Image
Refresh

*